Extrem hohe Heizkosten kein Sachmangel KG U. v. 4.7.2005 - 8 U 13/05

Extrem hohe Heizkosten, die möglicherweise aus einer schlechten Isolierung der Fensterfront resultieren, stellen für sich genommen keinen Mangel der Mietsache dar, der die Gebrauchstauglichkeit der Gewerberäume einschränkt.


Copyright © 2014 Rechtsanwälte Böckenhoff & Kollegen