Verkauf des Familien-PKW nach der Trennung OLG Düsseldorf, Urt. v. 23.10.2006 - 2 UF 97/06

1. Hat die Familie nur einen PKW, so ist dieser im Regelfall Hausrat.
2. Die nach der Trennung durch einen Ehegatten erfolgte Veräußerung des zum Hausrat gehörenden PKW ist wegen Verstoßes gegen §§ 1368, 1369 BGB unwirksam.


Copyright © 2018 Rechtsanwälte Böckenhoff & Kollegen